DÜMPELDOOM FESTIVAL - LOCAL RADIO "lecker Musik ohne reinquatschen"


Atomuhr
Kalender
NEWS: 9. BREMER METAL FESTIVAL - 09.11./10.11.2018 - Welcome Metalheads!!!
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

DÜMPELDOOM FESTIVAL

KONZERTE
Dümpeldoom Festival


 Veranstalter und Kontakt: Frank Hildebrand 
Auf den Häfen 12-15
28203 Bremen
Mail: turugeno@gmx.de
mehr Infos: klicke hier
Hostet by: Local Radio

Das nächste

16. Dümpeldoom Festival: 

am: 14.07.2018

LineUp:
Bad Intention - Alternative/Punk/Rock aus Bremen
Kick Flamingo - Pop-Rock-Pop-Punk aus Hamburg
Schwimmer - Deutscher Alternativer Rock aus Lüneburg
She Danced Slowly - Indie Alternative Punk aus Bremen
 - - - -

Bad Intention (Alternative/Punk/Rock) Bremen

Wir können eigentlich fast alles. Wir sehen fantastisch aus. Wir gehen live voll ab. Wir schreiben sensationelle Punk-Rock-Songs. Und richtig gut drauf sind wir auch. Immer. Is kein Witz!
Wer hier wann wen kennengelernt hat und wann wir das erste Mal geprobt haben: geschenkt. Wissen wir auch selber gar nicht mehr. Zieh Dir mal lieber rein, was wir bis jetzt mitnehmen durften:
Shows mit The Vibrators, TV Smith, Abstürzende Brieftauben, Dimple Minds, Jane, Continental, The Curse und vielen anderen großartigen Bands.
Festivals und Clubshows in Kiel, Lübeck, Hamburg, Bremen, Köln, Gronau, Brandenburg, Braunschweig, Delmenhorst, Drentwede, Bookholzberg, Schwanewede, Süstedt, Osterholz und in vielen Orten, deren Namen wir am Morgen danach nicht mehr wussten.
Drei EPs und ein Album. Sampler Features in den USA, Deutschland, England, Indonesien und Mazedonien. Titeltrack für die Mountainbiker-Reportage "24 Hours of Moab". Image Track für das Skiwearlabel "No Snow No Show". Shortlisting für den MTV Newcomer Song Web Award 2006. Engagement für Viva Con Agua und Help For Refugees.
Ist ja schon Mal ganz cool soweit - mal sehen, was da noch so kommt...



Kick Flamingo (Pop-Rock-Pop-Punk) Hamburg

Wer will schon Samstagnachmittag auf dem Spielplatz Bier trinken?
Es war kein glanzvoller Rahmen, als Anfang 2017 der Entschluss fiel, die Band nach sieben
Jahren Pause unter neuem Namen wiederzubeleben. Lasst den Flamingo von der Leine. Nach
außen etwas erwachsener aber den Punk der Generation Blink 182 noch immer im Herzen.
Kick Flamingo, das sind Jan, der als Lead-Sänger nicht darauf besteht, alle Songs selber zu
schreiben; Mila, die heimliche Front-Frau mit St.-Pauli-Charme an den Drums; Marcello, der
lebende Beweis, dass man Bass auch auf dem zweiten Bildungsweg lernen kann.
Handgemachte Musik, deutsche Texte und über 60 Live-Shows auf dem Kerbholz.
Songs, die von Liebe, Sünde und anderen Absurditäten handeln.
Sitzen ist das neue Rauchen, und Flamingos sind die neuen Einhörner.



Schwimmer (Deutscher Alternativer Rock) Lüneburg

Seit 2012 rocken sie quer durchs Land und bieten der geneigten Hörerschaft Deutsch-Alternative-Rock mit eigener Prägung.
SCHWIMMER sind eine Ansage und bringen genau die Energie die schon Bands wie MADSEN, RAGE, DER FALL BÖSE, SELIG oder Stefanie Heinzmann nutzten um ihre Bühne unter Feuer zu setzen. Treibende Beats, starke Riffs, eingängige Melodien und unverblümte Texte erzwingen notorischem Bewegungsdrang und bringen volles Pfund für den Ohrwurmkanal. Einmal entfacht setzen die vier „Alles auf Anfang“, und gehen „Bis ans Ende“ mit einer Leidenschaft und Hingabe, dass nach kürzester Zeit selbst ungeübten Hörern die geimpften Hooks mit Begeisterung über die Lippen springen.
Frontmann Daniel bedient die Palette von einfühlsam zärtlich bis verständnislos anprangernd und zeigt das seine markante Stimme zu mehr imstande ist, als facettenreichem Leadgesang.
SCHWIMMER erwischen kalt, setzen ihr Publikum unter Strom und reißen es mit. Es tönt ehrlich, wohltuend echt und nicht selten ertappt sich der Eine oder Andere nach der Show, seinen neuen Lieblingssong im Trommelfell sicher nach Hause getragen zu haben.



She danced slowly (Indie Alternative Punk) Bremen 3

Angefangen als Solo-Projekt hat Oskar (Sänger und Kopf der Band), 2016 “ She danced slowly “ ins Leben gerufen.
Durch unzählige Shows, die ein oder andere Tour, genau wie Support Shows für Rob Lynch, Matze Rossi, For them all, Ducking Punches etc., tourte der Bremer 2 Jahre lang als Solo-Künstler. Nachdem es alleine zu langweilig wurde, entstand aus dem Solo-Projekt ein Trio. Als Band nun schneller, lauter und aggressiver. Mit einem neuen Musikvideo das in die Indie-Punk Abteilung gesteckt wird und einer neuen EP die Mitte des Jahres erscheint, ist das Trio ständig unterwegs. Zwischen tanzbaren Indie-Beats, einer verfremdeten Stimme die meist Laut wird und schreit aber auch durch die Melodien der Gitarre flüstert, bewegt sich She danced slowly irgendwo zwischen Indie aus den frühen 80ern und Punk aus den 90ern.
Es wird auf jeden Fall getanzt.



 - - - -


VERANSTALTUNGSORT:
Bluesclub Meisenfrei
Hankenstr.18
Mitten in der City Bremen











 
Google+
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü